Deprecated: str_replace(): Passing null to parameter #3 ($subject) of type array|string is deprecated in /home/criptomoneda/public_html/include/page.php on line 578

Intelligente Verträge oder Smart Contracts auf der Ethereum-Blockchain, was sind sie? - Leitfaden 2024

Die Blockchain wurde mit Bitcoin geboren und ermöglicht sichere elektronische Zahlungen zu jeder Zeit, an jedem Ort und ohne die Notwendigkeit von Zwischenhändlern. Aber das Potenzial der Blockchain liegt nicht in ihrer finanziellen Funktion, sondern in der Möglichkeit, Smart Contracts oder auf Spanisch intelligente Verträge auszuführen, wie uns Ethereum entdecken ließ.

Die Blockchain ist nicht perfekt, aber sie setzt sich in der Branche als die beste Alternative zur Datenverwaltung durch und gewinnt nach und nach gegenüber herkömmlichen Servern und Cloud-Anwendungen an Boden. Die Blockchain ist sicher, schnell und kostengünstiger, weshalb Banken und Regierungen darauf zurückgreifen.

Möchten Sie wissen, welche Rolle Smart Contracts in all dem spielen? Verpassen Sie nicht diesen Kurs über intelligente Verträge!

Was ist ein intelligenter Vertrag oder Smart Contract?

Intelligente Verträge, auch Selbstausführungsverträge, Blockchain-Verträge, digitale Verträge oder Smart Contracts genannt, sind Anwendungen, die auf der Blockchain ausgeführt werden und bestimmte Aktionen wie den Austausch von Geld, Eigentum, Aktien oder beliebige Informationen durchführen.

  •  

Die Bedeutung von intelligenten Verträgen liegt in ihrer Verwendung der Blockchain. Durch die Nutzung der Blockchain werden diese Transaktionen transparent, konfliktfrei und dezentralisiert, das heißt ohne Vermittler.

Ein einfacher Weg, die Definition von intelligenten Verträgen zu verstehen, besteht darin, diese Technologie mit einem Verkaufsautomaten zu vergleichen. Normalerweise, wenn Sie eine wichtige Transaktion durchführen müssen, gehen Sie zu einem Anwalt oder Notar, zahlen ihnen (viel) Geld und warten, bis sie das Dokument erhalten (lange).

Mit der Technologie der digitalen Verträge müssen Sie lediglich den Verkaufsautomaten (mit einer Kryptowährung in diesem Fall) verwenden, und Ihr Dokument, Führerschein oder was auch immer Sie erwerben möchten, gehört Ihnen.

Das heißt, es handelt sich um Anwendungen auf der Blockchain, die alle Regeln einer Vereinbarung festlegen, genauso wie es ein traditioneller Vertrag tut. Mit dem Vorteil, dass der Smart Contract automatisch erfüllt wird, ohne Möglichkeit von Betrug oder Manipulation und ohne Kleingedrucktes.

Was ist ein intelligenter Vertrag von Ethereum?

Digitale Verträge wurden mit dem Aufkommen einer Kryptowährung namens Ethereum populär.

Laut Vitalik Buterin, dem Schöpfer von Ethereum, bedeutet ein intelligenter Vertrag:

(...) ein Programm, das einen Code (den des Vertrags) ausführt und automatisch eine Bedingung prüft. Dadurch wird automatisch festgelegt, ob ein Vermögenswert an eine Person gehen soll oder zurück an die andere Person, oder ob er sofort an die Person erstattet werden soll, die ihn gesendet hat, oder eine Kombination davon".

Beispiel für einen Smart Contract:

Angenommen, jemand mietet eine Wohnung. Dies kann derzeit über die Blockchain mit Kryptowährungen bezahlt werden. Jeden Monat würde der Vermieter die Mietquittung an den virtuellen Vertrag senden, den er mit dem Mieter teilt. Gleichzeitig müsste der Mieter an einem vereinbarten Datum die Zahlung auf das im Vertrag festgelegte Konto überweisen.

Der digitale Vertrag würde dank der Blockchain alle auftretenden Konflikte lösen. Wenn die Quittung nicht ankommt, könnte der Mieter eine Rückerstattung erhalten. Wenn der Mieter nicht zahlt, könnte der Vertrag gekündigt oder eine Sicherheitsleistung eingefordert werden. Darüber hinaus könnte der Vertrag automatisch storniert werden.

In einer technologischeren Welt würde der Mieter einen Schlüssel erhalten, der ihm Zugang zur Wohnung verschafft. Dieser Schlüssel würde automatisch jeden Monat geändert werden, und wenn der Mieter nicht bezahlt, würde er ihn nicht erhalten und der Eigentümer könnte eine Sicherheitsleistung einfordern. Wenn der Schlüssel nicht übertragen wird, könnte der Mieter automatisch eine Entschädigung erhalten.

Durch die Verwendung der Blockchain kann niemand die Vertragsbedingungen ändern. Alles würde sofort und einwandfrei gelöst werden.

» Verwandter Artikel: Sie wissen nicht, wie die Blockchain funktioniert, um so viel Sicherheit zu gewährleisten? Besuchen Sie unseren Abschnitt über Blockchain.

Ein Smart Contract-System kann für alle Arten von Situationen verwendet werden. Von Finanzderivaten über Versicherungsprämien, Vertragsverletzungen, Eigentumsgesetze, Kreditvergabe, Finanzdienstleistungen, juristische Verfahren bis hin zu Crowdfunding-Vereinbarungen.

Ein echtes Beispiel für einen Smart Contract auf Ethereum

Hier ist der echte Code für einen grundlegenden Smart Contract, der auf der Ethereum-Blockchain geschrieben wurde. Ethereum ist die erste und beliebteste Kryptowährungsplattform zum Programmieren von Smart Contracts.

In letzter Zeit sind viele Kryptowährungen mit gewissen Vorteilen und weniger Einschränkungen bei der Ausführung solcher Verträge aufgetaucht. Einige davon sind NEO, EOS, TRON oder Cardano.

» Verwandter Artikel: Entdecken Sie die Vor- und Nachteile der wichtigsten Kryptowährungen in diesem Kryptowährungsvergleich.

Quelle: https://www.ethereum.org/token

Erklärung des Smart Contracts. Dieser Vertrag besagt, dass der Vertragsinhaber 10.000 BTC (Bitcoins) erhält. Mit anderen Worten ermöglicht dieser Vertrag jeder Person mit ausreichendem Guthaben, diese Bitcoins an andere Benutzer zu verteilen.

Wie funktionieren Smart Contracts?

Smart Contracts sind Vereinbarungen, die zwischen zwei Personen getroffen werden. Die Bedingungen und Konditionen des Smart Contracts werden in einem Code auf der Blockchain gespeichert und werden unabhängig vom Geschehen ausgeführt.

Im Gegenzug für die Arbeit, die von der Blockchain geleistet wird, muss für die erbrachten Dienstleistungen bezahlt werden, in diesem Fall mit Kryptowährungen.

Im Grunde genommen bezahlt man für ein Programm, das einen Code auf der Blockchain abwickelt. Zunächst mag man denken, dass es dasselbe wie ein Cloud-Service ist, aber die Realität ist, dass Smart Contracts zusätzliche Vorteile bieten.

Einerseits geht ihre Nutzung über das Traditionelle hinaus, da sie traditionelle Dienstleistungen wie Cloud-Services mit Dienstleistungen zur Dokumentenverwaltung wie die automatische Unterzeichnung und Ausführung von Dokumenten mischen.

Außerdem ist es ein dezentralisierter Service, der Zwischenhändler eliminiert. Das bedeutet, dass du digitale Dokumente verwalten kannst, ohne dass Microsoft oder Google deine Daten kontrollieren und ohne einen Anwaltskanzlei beauftragen zu müssen.

Einer der weiteren Vorteile gegenüber herkömmlichen Verträgen ist, dass sie kostengünstiger sind. Obwohl man dafür bezahlen muss, ist es ein viel günstigerer Service als der eines Anwalts oder Notars.

Arten von Smart Contracts

Um besser zu verstehen, wie Smart Contracts mit Blockchain funktionieren, ist es ideal, sich anzusehen, welche Verwendungsmöglichkeiten es gibt.

Tatsächlich sind die Anwendungsmöglichkeiten nahezu endlos, da Smart Contracts für eine Vielzahl von Funktionen eingesetzt werden können. Von Finanzdienstleistungen über Gesundheitsversorgung bis hin zu Versicherungen. Im Folgenden zeigen wir einige dieser Anwendungen von Smart Contracts:

Regierungszwecke

Unsere Politiker behaupten, dass es extrem schwierig ist, unser Wahlsystem zu manipulieren und Politiker lügen nie, oder doch? Smart Contracts würden alle Bedenken zerstreuen und ein unendlich sicheres System bieten.

Um nur eine einzige Stimme zu manipulieren, müsste die gesamte Blockchain entschlüsselt und geändert werden. Dafür wäre eine enorme Rechenleistung erforderlich. Niemand verfügt über so viel Rechenleistung, nicht einmal die Server von Google oder Facebook.

Zusätzlich könnte die Technologie der Smart Contracts die niedrige Wahlbeteiligung erhöhen. Ein Großteil der Trägheit kommt von einem umständlichen System, das Warteschlangen und Identitätsnachweise umfasst sowie das Einwerfen des Stimmzettels in einen Umschlag. Mit Smart Contracts können Wähler ihre Stimme online übertragen und ihre Anonymität wahren.

Zum Beispiel hat die Banco Santander die Blockchain für die Abstimmung auf ihrer Hauptversammlung der Aktionäre im Jahr 2018 verwendet.

Informationsmanagement

Die Blockchain bietet nicht nur Sicherheit, sondern verhindert auch mögliche Kommunikations- und Arbeitsablaufprobleme aufgrund ihrer Genauigkeit, Transparenz und automatisierten Systeme.

In der Regel müssen Geschäftsabläufe Informationen hin und her bewegen, während sie auf Genehmigungen warten und interne oder externe Angelegenheiten sich von selbst lösen.

Ein digitales Blockchain-Vertrag würde all dies beschleunigen. Es beseitigt auch Diskrepanzen, die normalerweise bei der Datenverarbeitung auftreten und zu kostspieligen Streitigkeiten und Verzögerungen bei der Abrechnung führen können.

Dienstleistungen im Finanzwesen

Im Jahr 2015 verwendete die Depository Trust & Clearing Corp. (DTCC) einen Blockchain-Smart Contract, um 345 Millionen Transaktionen zu verarbeiten. Dabei wurden mehr als 1,5 Milliarden Dollar an Aktien bewegt.

Ein weiteres Beispiel ist die Barclays Bank, die Smart Contracts verwendet, um Eigentumsänderungen ihrer Kunden zu erfassen und automatisch Zahlungen an andere Finanzinstitute zu überweisen.

Transportlogistik

Laut Jeff Garzik, einem der prominentesten Bitcoin-Entwickler, könnte "UPS Verträge ausführen, die besagen: Wenn ich an einem Standort Bargeld erhalte, wird dort ein Produkt oder Paket hin geschickt".

Allzu oft werden Lieferketten durch papierbasierte Systeme behindert, bei denen Formulare durch zahlreiche Genehmigungsstellen gehen müssen. Dadurch steigt das Risiko von Verlusten und Betrug. Die Blockchain beseitigt dies, indem sie eine sichere und für alle Beteiligten zugängliche digitale Version zur Verfügung stellt und Aufgaben und Zahlungen automatisiert.

Ein weiteres Unternehmen, das die Blockchain zur Verwaltung seiner Logistik einsetzt, ist Maersk, das größte Container-Seefrachtunternehmen der Welt.

Automobile

Es besteht kein Zweifel daran, dass wir uns von faulen prähumanen Wirbeltieren zu superintelligenten Robotern entwickeln. Stell dir eine Zukunft vor, in der alles automatisiert ist. Google ist auf dem besten Weg dorthin mit Smartphones, smarten Brillen und sogar smarten Autos. Hier kommen smarte Verträge (und die Blockchain) ins Spiel.

Ein Beispiel dafür sind autonome Fahrzeuge, bei denen smarte Verträge eine Art "Orakel" einsetzen können, das feststellen kann, wer bei einem Unfall schuld ist: der Sensor oder der Fahrer, sowie viele andere Variablen.

Mithilfe von smarten Verträgen könnte eine Autoversicherungsfirma je nachdem, wo und unter welchen Bedingungen die Kunden ihre Fahrzeuge fahren, unterschiedliche Gebühren erheben.

Merkmale von intelligenten Verträgen oder Smart Contracts

Unter den Eigenschaften intelligenter Verträge finden wir folgende:

  • Autonomie - Sie sind es, der die Vereinbarung trifft; es ist nicht notwendig, auf einen Broker, Anwalt oder andere Vermittler zur Bestätigung angewiesen zu sein. Dies beseitigt auch die Gefahr der Manipulation durch Dritte, da die Ausführung automatisch vom Netzwerk und nicht von einer oder mehreren möglicherweise voreingenommenen Personen verwaltet wird.
  • Vertrauen - Ihre Dokumente werden in einem gemeinsam genutzten Hauptbuch auf der Blockchain verschlüsselt. Es gibt keine Möglichkeit, dass jemand behaupten könnte, es verloren zu haben.
  • Backup - Stellen Sie sich vor, Ihre Bank verliert Ihr Sparkonto. In der Blockchain decken Sie jeder Ihrer Freunde (die anderen Netzwerkknoten) ab. Ihre Dokumente werden mehrfach dupliziert.
  • Sicherheit - Die Kryptografie schützt Ihre Dokumente. Es gibt kein Hacking. In der Tat bräuchte es einen ungewöhnlich intelligenten Hacker, um den Code zu entschlüsseln, und einen Computer mit einer nicht existierenden Leistung, um ihn zu ändern.
  • Geschwindigkeit - Normalerweise benötigen Sie viel Zeit und Papierkram für die manuelle Verarbeitung von Dokumenten. Digitale Verträge verwenden Softwarecode, um Aufgaben zu automatisieren und damit die Arbeitsstunden in einer Vielzahl von Geschäftsprozessen zu reduzieren.
  • Ersparnisse - Intelligente Verträge sparen Ihnen Geld, da sie die Anwesenheit eines Vermittlers beseitigen. Zum Beispiel müssten Sie keinen Notar bezahlen, um die Bedingungen einer Hypothek zu überprüfen.
  • Präzision - Automatisierte Verträge sind nicht nur schneller und kostengünstiger, sondern vermeiden auch Fehler, die beim manuellen Ausfüllen von Formularen auftreten.

Risiken und Probleme von Smart Contracts

Die Technologie der Smart Contracts ist weit davon entfernt, perfekt zu sein.

Was passiert, wenn der Code einen Fehler enthält? Wie sollten Regierungen diese Verträge regulieren? Was wird die rechtliche Analyse der Smart Contracts sein? Oder wie würden Regierungen diese Transaktionen von Smart Contracts besteuern?

Zum Beispiel, erinnerst du dich an das Beispiel der Miete?

Was passiert, wenn der Mieter die Wohnung rechtswidrig nutzt oder sie ohne Zustimmung des Eigentümers weitervermietet? Wenn dies ein herkömmlicher Vertrag wäre, könnte man ihn vor Gericht anfechten, aber die Blockchain ist eine andere Situation. Der Vertrag funktioniert, egal was passiert.

Die Liste der Herausforderungen ist endlos. Experten versuchen, sie zu lösen, aber diese kritischen Themen verzögern ihre Umsetzung.

Zukunft der Smart Contracts

Wenn es um Smart Contracts geht, klingt es wie Science-Fiction. Aber nichts könnte weiter von der Realität entfernt sein.

Ein Teil der Zukunft der digitalen Verträge besteht darin, diese Fragen zu lösen. Es gibt viele Unternehmen, die sich damit beschäftigen. Zum Beispiel betonen sie an der Cornell Tech, dass Smart Contracts in unser tägliches Leben Einzug halten werden und entwickeln Smart Verträge für den rechtlichen Sektor.

Bedeuten Smart Contracts also das Ende der Anwälte? Keineswegs, aber sie werden sich wahrscheinlich weiterentwickeln müssen.

Als Experten für Recht und Gesetze werden sie Smart Contracts überwachen und sogar erstellen müssen. In diesem Fall werden die Anwälte von der Erstellung traditioneller Verträge zu standardisierten Vorlagen für digitale Verträge übergehen.

Auch andere Branchen wie Handelsunternehmen, Kreditgesellschaften oder Buchhaltungsfirmen können Smart Contracts mit Blockchain für Aufgaben wie Echtzeit-Audits und Risikobewertungen nutzen.

Wo intelligente Verträge verarbeitet werden können

Intelligente Verträge sind keine reife Technologie und befinden sich noch in der Entwicklung. In ihrer Anfangsphase war sie eng mit der Welt der Kryptowährungen verbunden, daher sind die fortschrittlichsten Plattformen für intelligente Verträge mit dieser Branche verbunden. Einige der Umgebungen, in denen intelligente Verträge verwaltet werden können, sind:

  • Bitcoin: Bitcoin ist ideal für die Verarbeitung finanzieller Transaktionen, hat jedoch eine begrenzte Kapazität zur Verarbeitung von Dokumenten.
  • Side Chains: Eine etwas fortgeschrittenere Plattform für intelligente Verträge mit Bitcoin. Eine "Side Chain" ist ein anderer Begriff für Blockchains, die Bitcoin benachbart sind und mehr Platz zur Verarbeitung von Verträgen bieten.
  • NXT: NXT ist eine öffentliche Blockchain-Plattform, die eine begrenzte Auswahl an Vorlagen für intelligente Verträge enthält. Es ist begrenzt und Sie können nur die Vorlagen verwenden, Sie können jedoch nicht Ihre eigenen codieren.
  • Ethereum: Ethereum ist eine weitere Plattform für intelligente Verträge und die fortschrittlichste für Codierung und Verarbeitung. Sie können alles codieren, was Sie wollen, müssen jedoch für die Rechenleistung bezahlen, die die Computer für die Lösung des Vertrags verwenden, sei es mit Tokens oder Ether. Inzwischen haben sich mehrere Konkurrenten wie TRON, NEO oder Cardano ergeben, die bestimmte Mängel der intelligenten Verträge mit Ethereum beheben.
  • Das Potential von intelligenten Vertragssystemen ist unendlich und kann sich auf viele Branchen auswirken, von Gesundheit und Automobil bis hin zu Immobilien und Recht. Jeden Tag werden neue Funktionen für intelligente Verträge entwickelt.

    Zum Abschluss empfehlen wir Ihnen das folgende Video, das das Konzept des intelligenten Vertrags erklärt.

    Vielleicht kann Ihnen ein Video über smart contracts dabei helfen, es besser zu verstehen?

    Fanden Sie die digitalen Verträge interessant? Erfahren Sie mehr in unserem Ethereum-Tutorial.